Trading Teck Erfahrungen (tradingteck.com)

TradingTeck Erfahrungen

Lesen Sie unsere Trading Teck Erfahrungen sorgfältig durch, um herauszufinden, warum wir diesen Broker NICHT empfehlen. Nur um jeden Verdacht auszuräumen, ist dies eine tradingteck.com Erfahrungen.

Wer sind sie?

Nach einem Blick auf ihre Website zeigt sich, dass sie keiner Regulierungsbehörde unterliegen. Das ist eine große rote Flagge! Das sollte ausreichen, damit Sie NICHT bei ihnen investieren. Und sie arbeiten auch mit Websites zusammen, die “Automated Trading Software” anbieten, eine weitere rote Fahne, da diese Art von Websites bekanntermaßen für Betrugsprogramme bekannt ist.

Trading Teck ist also nur ein weiterer unregulierter Forex-Broker, was bedeutet, dass die Kunden nicht geschützt sind und es sehr wahrscheinlich ist, dass sie mit Ihrem hart verdienten Geld davonkommen und es keine Regulierungsbehörde gibt, die sie zur Verantwortung zieht.

Wie funktioniert der Betrug?

Normalerweise arbeiten nicht regulierte Forex-Broker folgendermaßen. Sie werden die Leute anrufen, um sie zu überreden, die anfängliche Mindesteinzahlung zu tätigen, und dabei jede denkbare Methode ausprobieren, um dies zu erreichen. Sie bieten Angebote an, die zu gut klingen, um wahr zu sein. Wir verdoppeln Ihre erste Einzahlung oder Sie verdienen problemlos 100 Euro pro Tag. Bitte fallen Sie nicht auf etwas herein, was sie sagen !!! Es ist ein Betrug! Nach der ersten Einzahlung werden die Leute an einen intelligenteren Betrüger weitergeleitet, der als “Retention Agent” bezeichnet wird und versucht, mehr Geld aus Ihnen herauszuholen.

Geld abheben

Sie sollten so schnell wie möglich eine Auszahlungsanfrage stellen, da Ihr Geld bei einem nicht regulierten Broker niemals sicher ist. Und hier wird es schwierig.

Wenn Sie Ihr Geld abheben möchten und es keine Rolle spielt, ob Sie Gewinne haben oder nicht, verzögern sie den Abhebungsprozess um Monate. Wenn Sie es um sechs Monate verzögern, können Sie keine Rückerstattung erhalten und Ihr Geld ist endgültig weg. Es spielt keine Rolle, wie oft Sie sie daran erinnern oder darauf bestehen, Ihr Geld abzuheben, Sie werden sie NICHT zurückbekommen. Und wenn Sie den Managed Account Agreement oder MAA unterzeichnet haben, der es Ihnen grundsätzlich ermöglicht, auf Ihrem Konto das zu tun, was Sie wollen, verlieren Sie Ihr gesamtes Geld, sodass Sie nichts mehr anfordern können.

Wie bekomme ich dein Geld zurück?

Wenn Sie Ihr Geld bereits bei ihnen eingezahlt haben und sie sich weigern, Ihr Geld zurückzugeben, was sehr wahrscheinlich ist, machen Sie sich keine Sorgen, es könnte ein oder zwei Möglichkeiten geben, Ihr Geld zurückzubekommen.

Zunächst müssen Sie die E-Mails als Beweis dafür aufbewahren, dass Sie das Geld von ihnen angefordert haben, es Ihnen jedoch nicht geben oder den Vorgang zu lange verzögern, um Ihr Geld nicht zurückzuerstatten.

Als erstes sollten Sie eine Rückbuchung durchführen! Und das sollten Sie sofort tun! Wenden Sie sich an Ihre Bank oder Ihren Kreditkartenanbieter und erklären Sie, wie Sie zur Einzahlung bei einem nicht regulierten Handelsunternehmen getäuscht wurden, das sich weigert, Ihr Geld zurückzugeben. Dies ist der einfachste Weg, um Ihr Geld zurückzubekommen, und es ist auch der Weg, der sie am meisten verletzt. Denn wenn viele Rückbuchungen durchgeführt werden, wird die Beziehung zu den Zahlungsdienstleistern zerstört. Wenn Sie dies noch nicht getan haben oder nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen oder wie Sie Ihren Fall Ihrer Bank oder Ihrem Kreditkartenunternehmen präsentieren sollen, können wir Sie bei der Vorbereitung Ihres Rückbuchungsfalls unterstützen. Kontaktieren Sie uns einfach unter [email protected], aber teilen Sie Ihrem Broker nicht mit, dass Sie diesen Artikel gelesen haben oder mit uns in Kontakt stehen.

Was ist mit Banküberweisungen?

Wenn Sie ihnen eine Überweisung gesendet haben, können Sie keine Rückbuchung für eine Überweisung durchführen. Für diesen Schritt müssen Sie den Kampf auf ein anderes Level heben. Sagen Sie ihnen, dass Sie zu den Behörden gehen und eine Beschwerde gegen sie einreichen werden. Das wird sie dazu bringen, die Rückerstattungsmöglichkeit zu überdenken. Sie können auch einen Brief oder eine E-Mail für die Aufsichtsbehörden vorbereiten. Abhängig von dem Land, in dem Sie leben, können Sie auf Google nach der Regulierungsbehörde für Forex-Broker in diesem Land suchen. Danach können Sie einen Brief oder eine E-Mail vorbereiten, in der beschrieben wird, wie Sie von ihnen getäuscht wurden. Stellen Sie sicher, dass Sie ihnen diesen Brief oder diese E-Mail zeigen, und teilen Sie ihnen mit, dass Sie ihn an die Regulierungsbehörde senden werden, wenn sie Ihr Geld nicht zurückerstatten. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, erreichen Sie uns unter [email protected] und Wir werden Ihnen auch bei diesem Schritt helfen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Bewertungen zu Trading Teck auf anderen Websites hinterlassen

Eine andere Möglichkeit, sie zu verletzen und andere Menschen vor Sturzopfern zu retten, besteht darin, schlechte Erfahrungen auf anderen Websites zu hinterlassen und kurz zu beschreiben, was passiert ist. Wenn Sie Opfer geworden sind, hinterlassen Sie bitte eine Erfahrung und einen Kommentar auf dieser Seite im Kommentarbereich.

Trading Teck Erfahrungen Schlussfolgerungen

Es ist uns ein Vergnügen, die Trading Teck erfahrungen zu machen, und wir hoffen, so viele Menschen wie möglich vor dem Verlust ihres hart verdienten Geldes zu bewahren. Eine gute Faustregel ist es, alle Forex-Unternehmen und jedes andere Unternehmen sorgfältig zu erfahren, bevor Sie eine Transaktion durchführen. Wir hoffen, dass unsere Trading Teck erfahrungen Ihnen geholfen haben. Wenn Sie Fragen haben oder eine Beratung zum Widerrufsverfahren benötigen, wenden Sie sich bitte an [email protected]

Wenn Sie gerne handeln, tun Sie dies bitte mit einem vertrauenswürdigen, regulierten Broker, indem Sie einen der unten aufgeführten Broker auswählen.

13 BEMERKUNGEN

  1. bin immer noch dabei meine Anzahlung anzufordern und ich Soll mich verifizieren.
    In dem ich meine personal Ausweis und Kreditkarte vorn und hinter kopieren und
    Konto Auszuge zusenden. Habe bis jetzt geweigert.i ich habe an Trading Teck geschrieben
    Sie haben zweimal eine Abbuchung von meiner KK in Höhe von 1000-£ es fehlen mir noch die Hälfte des Betrages.

  2. Hallo
    Habe diesen Gaunern mehrmals geschrieben dass sie mir die per Kreditkarte einbezahlten 250 Euro zurück zahlen sollen. Ich bin auf einen von dieser Firma an Bild online angehängten Bericht reingefallen. Ich habe Bild kontaktiert. Sie wollen mir helfen gegen diese Gaunerei vorzugehen. In der Zwischenzeit wurden mir meine 250 Euro dem Konto entnommen (gestohlen). Die Begründung es seien Bankspesen. Nun ruft mich wieder eine Dame an ich solle doch eine grössere Zahlung machen dann werde sie schauen dass ich Hilfe erhalten werde. Also Finger weg, das ist lug und Betrug. Eventuell brauche ich auch ihre Hilfe.

  3. Also,da kannste alt werden wie ne Kuh und lernst immer wieder dazu.Ich bin nicht gerade was man einen gutgläubigen Menschen nennt,überzeugt hat mich aber der Bericht von den MITGLIEDERN der Löwen,die das “system”selbst ausprobiert haben und der SENDER sogar die Ausstrahlung der Sendung unterbunden hat,weil die Mitglieder preis geben wollten wie der kleine “Mann” reichtum erlangen kann.Auch Günter Jauch hat sich wohl über zusätzliche Millionen gewinn durch Bitcoin geäußert.Dann habe ich ne menge berichte von normalos gelesen die auch in kurzer Zeit reich geworden sind.Da haben sich aber die Herrschaften von Trading Teck aber ne menge Mühe gegeben das ganze Lügengebäude auf die Beine zu stellen.!Kurz um,habe 250,00 Euro eingezahlt.Nächsten Tag habe ich feststellen müssen das keinerlei Kontaktaufnahme möglich war.Zumindest könnte man in ZUKUNFT wenigstens vorab ausprobieren ob eine Telefonnummer vergeben ist oder nicht.Mein “GLÜCK” ich konnte anschließend bei meiner Bank die Einzahlung Rückgängig machen.Die wiederum sperrte anschließend meine Karte und beantragte eine neue.Jetzt heißt es 14 Tage auf die neue Karte und 1 Woche auf die Pin warten.Die moral von der Geschicht,traue nicht.

  4. Guten Tag zusammen,

    auch ich bin auf Trading Teck herein gefallen,
    berzeugt hat mich aber der Bericht von den MITGLIEDERN der Löwen,die das “system”selbst ausprobiert haben und der SENDER sogar die Ausstrahlung der Sendung unterbunden hat,weil die Mitglieder preis geben wollten wie der kleine “Mann” reichtum erlangen kann.

    Ich hab mich angemeldet 250,00 € eingezahlt mein Personalausweis und Kreditkarte gesendet

    Ein Tag später aufgrund meines schlechten Bauchgefühl dieses * Konto* sofort widerrufen.
    Meien Banmk kann den Betrag nicht zurück fordern

    Ich werde ständig angerufen und schon fast beleidigt warum ich das auflösen will und ich solle das doch mal probieren
    Ich schreibe bereits jeden Tag mehrere Emails und Widerrufe und Beschwere mich
    Können Sie hier helfen?

    Ich habe beriets Bild.de und der Verbraucherzentrale gechrieben

  5. Ich bin auch hereingefallen.Habe 250.- und nochmal 1000.- überwiesen.Dann hat meine Bank eingegriffen und meine Visakarte gesperrt.
    Der Händler macht dauernd neue Termine mit mir und will noch mehr Geld, damit ich bei dem run dabei bin diese Woche. Auf mein Bestehen auf Kündigung, heute ist der 6. Tag geht er nicht ein. Er nennt mir auch keine Adresse wo ihin ich die schriftliche Kündigung hinschicken kann, die laut Geschäftsbedingungen erforderlich ist.
    Ich will aus dieser Nummer raus.zur Not lasse ich das Geld sausen. Meine Dummheit.
    Angeblich gehen die Gewinne auf ein Konto außerhalb Europa “an der Steuer vorbei” .das möchte ich auf keinen Fall. Haben sie die Adresse wohin ich die Kündigung schicken kann? Rotraud Kühn

  6. Hallo, ich schließe mich dem vorher Gesagtem komplett an … die selbe Masche … über Prominente im TV auf diese Firma aufmerksam geworden, dann den min.Betrag über 250 Euro eingezahlt, mit viel Überredungskunste des “Brokers” weitere 1.000 € und nochmal 1.000 € (weil es eine zeitlang tatsächlich sehr zu meinen Gunsten lief!) eingezahlt. Dann bekam ich einen Tipp von meinem “Broker” zu Devisen, welche ich kaufen sollte und dann ging es abwärts … die beiden Devisen gingen so ins Minus. Tja, das wollte der “Broker” ausnutzen und verwies immer wieder darauf, dass ich mehr einzahlen müsse, damit sich die Positionen aufgrund zu geringer Marge von selbst schließen.
    EIN GLÜCK bin ich nicht darauf eingegangen …. Doch trotz allem habe ich unnötig Geld verloren 🙁

  7. Hallole Leute,
    ich wäre fast auch reingefallen!
    Danke für den oben vorgetragenen Bericht, der mir die Augen geöffnet hat und nachdem ich die unten angegebene Email erhalten habe, sofort mit dem Unsinn aufgehört und nichts mehr unternommen habe.
    Auch euere Kommentare haben mich völlig überzeugt.
    Unten habe ich die Email, die ich von diesen Betrüger erhalten habe, euch kopiert und zum Lesen eingefügt.
    Ich bin zwar sehr skeptisch aber ich wäre ohne diesen Bericht zu lesen 1000% reingefallen.
    Nochmals VIELEN, VIELEN Dank für euere Mühe den anderen Menschen die Augen zu öffnen.
    Für mich hat sich das Lesen gelohnt!
    Aufpassen diese Betrüger rufen vom Computer an und zeigen Handy-Nr. mit der Vorwahl von Deutschland.
    Behaupten den Sitz in der Schweiz zu haben, aber die Firma ist in UK gemeldet und die Bank liegt in Litauen in Vilnius. Also die russische Mafia ist am Werk!
    Allen viel Glück und Gesundheit!

    Das ist die erhaltenen Email:
    Sehr geehrte (r) ……………
    Wir hoffen, diese E-Mail findet Sie gut.

    Für Ihre Bequemlichkeit bieten wir die Banküberweisungen an.
    Um die Einzahlung abzusndchließen, benutzen Sie bitte die folgenden Daten:

    Name des Begünstigers: FLECPEC LTD
    Adresse des Begünstigers: Leecroft House, 59-64 Campo Lane, Sheffield, United Kingdom, S1 2EG
    Name der Bank: UAB Guru PayBank
    Adresse der Bank: Vivulskio 7-426, LT-03162 Vilnius, Lithuania
    IBAN EUR: LT123400023810000062
    SWIFT/BIC: GUPULT22XXX
    Verwéndungszweck/ referenz: ………………… – Datum ……….

    Bitte notieren Sie, dass die Überweisung soll in EUR sein.

    Sobald die Einzahlung abgeschlossen ist, bestätigen Sie bitte den Transaktionsbeleg per E-Mail an [email protected].

    *Der Mindestbetrag für die Übertragung nach Abzug der Bankservicekosten beträgt 250 EUR.

    Bitte wenden Sie sich bei Fragen an unser Kundenservice-Team, [email protected]. Darüber hinaus haben wir einen hervorragenden Online-Support für Sie via Live Chat.

    Mit freundlichen Grüßen,
    [email protected]
    tradingteck.com
    International: +3726104241
    Das Investieren in die Finanzderivate von TradingTeck ist nicht für alle Anleger geeignet, weil es eine Möglichkeit gibt, dass Sie Ihr gesamtes investiertes Kapital verlieren können. Sie sollten nicht mehr riskieren, als Sie sich verlieren leisten zu können. Bevor Sie sich für den Handel entscheiden, müssen Sie sich sicherstellen, dass Sie die damit verbundenen Risiken, unter Berücksichtigung Ihrer Anlageziele und Ihres Erfahrungsniveaus verstehen. Bitte lesen Sie die vollständige Risikoerklärung.
    TradingTeck ist ein Handelsname des Managements von SecVision Limited, amtliches Betriebskennzeichen: 25781 BC 2020, die eingeschriebene Adresse: Suite 305, Griffith Corporate Centre, P.O. Box 1510, Beachmont, Kingstown, Saint Vincent and the Grenadines

  8. Hallo , ich kann nur vor diesen Machenschaften warnen , wer sein Geld loswerden möchte sollte es gleich verbrennen ! Hier wird arglosen Mittbürgern das Geld aus der Tasche gezogen und das mit einer perfiden Methode , der Kunde wird mit unseriösen Versprechungen gelockt , dann erfolgt die erste Einzahlung und prompt kommen die ersten ” Gewinne ” dann wird überredet immer mehr einzuzahlen um einen höheren Status zu erreichen und damit mehr Marge . Kommt man dem nach , vermehrt sich das Kapital stetig .
    dann kommt aber der Tag wo mit einmal die Transaktionen in ein riesiges Minus laufen und damit das Kapital gebunden ist . Die Krönung erfolgt prompt , die nicht rentablen Positionen werden seitens des Unternehmens geschlossen und ihr Kapital ist weg. Prompt erfolgt ein Anruf und man möchte mehr Geld um das Konto wieder rentabel zu machen.
    dies ist eine kurze Zusammenfassung und ich rate jedem , lasst die Finger von solchen Betrugsmaschen .

  9. Auch ich bin bei TradingTeck reingefallen und habe 250 € eingezahlt. Obgleich am darauffolgenden Tag gekündigt, renne ich seit bisher über 2 Wochen meinem Geld hinterher.
    Dieses Unternehmen verhält sich keineswegs regelrecht. Da bisher nur Negativerfahrungen veröffentlicht wurden, verstehe ich nicht, dass man diesen Broker noch nicht verboten hat.
    Man kann nur jeden warnen, der dort investieren will. Geht es nach der Werbung ist alles bestens.
    Irgendeine Aufsichtsbehörde muss doch die Spielgenehmigung erteilt haben. Weiß dazu einer etwas zu sagen?
    Wolfgang

  10. Hallo, auch ich bin reingefallen und habe 250 € eingezahlt. Auch am darauffolgenden Tag alles widerrufen, aber das Geld wurde gebucht. Die Bank konnte mir zunächst nicht helfen. Den Support forderte ich mehrfach zur Rückzahlung auf und habe auch mitgeteilt, dass ich storniere. Leider keine Reaktion zu meinen Gunsten.
    Daraufhin erstattete ich bei der Polizei eine Strafanzeige wegen Betrugs. Die Unterlagen habe ich auch an meine Bank weitergeleitet. Jetzt läuft die Angelegenheit und ich hoffe, dass ich mein Geld wieder erhalte.

  11. Hallo, ich bin bei der Tradingteck seit gestern angemeldet, bin auf die Werbung von “die höhlen der Löwen” reingefallen und bekam prompt einen Anruf von Frau Meier. Sie hat sich sehr viel Mühe gemacht mit mir im Gespräch zu bleiben. Sie wollte mit mir dann das Programm durchgehen, was ich aber dann verneint habe. Überreden und unter Druck setzten lassen, das habe ich nicht mit mir machen wollen, das habe ich ihr auch zu verstehen gegeben. Allein der Anruf hat mich auch stutzig gemacht, ich habe sie ja nicht darum gebeten mich anzurufen. Das hat auch geklappt. Ich habe dann nochmal eine Nacht darüber geschlafen und bin zu dem Entschluss gekommen, das Konto wieder zu schließen. Es wurde ja keine Transaktion oder gleiche gehandelt, hab auch nie etwas eingezahlt. Sollte somit kein Problem darstellen. Was mir aufgefallen ist, das keine Option im Kundenkonto zum schließen des Konto hinterlegt ist, das hat mich auch stutzig gemacht und das keine Regulierungsbehörde an geschlossen ist. Mir war es zu mulmig im Bauch, ich denke das ist auch gut so.

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.